Gran Fondo Vienna | Kulinarik und Radsport – ghisallo neuer Partner
16690
post-template-default,single,single-post,postid-16690,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Kulinarik und Radsport – ghisallo neuer Partner

Kulinarik und Radsport – ghisallo neuer Partner

Den Gran Fondo Vienna widmen wir seit drei Jahren dem Radsport und der damit verbundenen weit über 100-jährigen Tradition dieses faszinierenden Sports. Angetrieben sind wir vom Gran Fondo Vienna Team von der Leidenschaft, diesem Sport eine Bühne und Dir als Teilnehmer ein einzigartiges Radsporterlebnis zu ermöglichen. Deshalb freut es uns besonders, dass es Lukas Pöstlberger bei der ersten Etappe des 100. Giro d’Italia der Sieg und die Eroberung des Rosa Trikots gelungen ist.

Bereits jetzt arbeiten wir intensiv an der nächsten Austragung des Gran Fondo Vienna 2018. Es freut uns, dass praktisch alle bestehenden Partner bereits für das nächste Jahr ihre Unterstützung zugesagt haben.

Noch mehr freut es uns natürlich, dass wir mit dem ghisallo – Café | Bar | Restaurant | Roadbikestore sogar schon einen neuen Partner für eine Zusammenarbeit gewinnen konnten.

Das ghisallo ist ein einzigartiger Fusion Store geprägt von der Tradition des Radsports und der Passion für Kaffeekultur und Kulinarik.

Ende 2016 im 5. Bezirk eröffnet bietet der Rennrad Shop mit den Marken Pinarello, Colnago und Bianchi die „Heilige Dreifaltigkeit“ der italienischen Rennrad Hersteller auf. Ergänzt wird um die deutsche Innovationsmarke Storck. Ergänzt wird um Zubehör und Bekleidung von Giro, Lightweight, Assos und vielen weiteren Marken. Natürlich gibt´s hier auch die Kollektion des offiziellen Giro d’Italia Ausstatters und Maglia Rosa Sponsors Santini. Das ghisallo ist daher die erste Adresse wenn es darum geht, in Wien ein Rennrad zu kaufen oder sich das nötige Zubehör zu besorgen.

Im angeschlossenen Restaurant wird mediterrane Küche vom Feinsten geboten. Neben klassischen Gerichten aus der Mittelmeerregion wird auch österreichische Küche eingewoben. Dazu bietet das ghisallo Hausbrandt Kaffee aus Triest und ein breites Sortiment an Gin.

Zum Auftakt der Kooperation übnernimmt das ghisallo das Sponsoring des Junior Giro, der am 5. Juni im Cyclodrom auf der Donauinsel stattfinden wird.

Für alle, die sich zum Junior Giro direkt im Shop anmelden hält das ghisallo ein besonderes Zuckerl bereit: Alle Kids erhalten ein offizielles Junior Giro T-Shirt am Renntag gratis!

 

Infos zur grandiosen Küche im Restaurant ghisallo

Jetzt Tisch reservieren

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken